parallax background

Gebetsdienst

Gebetdienst

Hast du schon einmal die großartige Wirkung eines starken Gebets erlebt?

Kennst du das Gefühl, wenn es plötzlich ruhig wird in dir?
Wenn sich ein beinahe angreifbarer Frieden in deinem Herzen ausbreitet?
Kennst du das Gefühl, wenn du wie mit einer unsichtbaren Decke des Heils umhüllt wirst und sich der Körper wie von selbst zu regenerieren beginnt?

Das Gebet gibt dir das Gefühl, getragen und geliebt zu werden. Wie ein Kind in den schützenden Armen der Mutter Geborgenheit und Halt findet, kannst du während des Gebetes Ähnliches erfahren.

Alles, was du dafür benötigst, ist die Bereitschaft in dir, diese Liebe während des Gebets für dich in Anspruch zu nehmen und dich von der Liebe umgestalten zu lassen.

Gebet ist wie ein Wellness Programm für deine Seele. Hier entspannt sich nicht nur deine Seele, sondern auch dein Körper nimmt diese liebevolle Strahlung in sich auf. In vielen Fällen regeneriert er sich wie von selbst.

Gott will Heilung für dich!
ER will sich um deine Anliegen, um deine Sorgen und Nöte kümmern.
ER will dir die Last von den Schultern nehmen. ER will, dass es dir gut geht.

Du bist herzlich eingeladen zu unserem Gebetsdienst. Hier wird ein Team von Menschen für dich beten und dir die Hände auflegen.

Der Gebetsdienst ist kostenlos. Freiwillige Spenden nehmen wir aber gerne entgegen.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Das könnte dich interessieren

15. Oktober 2016

Gesundheit

Gesundheit ist niemals das Resultat menschlicher Bemühungen!
Ein Mensch kann sich gesund ernähren, Sport praktizieren und sämtliche Regeln der medizinischen Wissenschaft einhalten und dennoch krank werden, sofern er gegen das Gesetz der Liebe verstößt.
11. Oktober 2016

Frieden

Frieden anstelle von Gedankenflut und Achterbahnfahrt der Gefühle.

Sehnst du dich nach Momenten des Friedens, in denen deine Gefühle und Gedanken zur Ruhe kommen und du ganz bei dir selbst sein kannst?

11. Oktober 2016

Wie ich Engel wahrnehme

Wenn ein Engel den Raum betritt, wird alles still. Jeder Mensch kennt diese Stille, wenn ein Unglück passiert ist. Ich war mal im Strandbad, als sich ein Kind so schwer verletzte, dass der Notarzt gerufen werden musste. In diesem Moment ging ein tiefes Schweigen durch die Menschenmenge.